Bahama's Shona von Viva-Verde

SHONA’S – Blog

1 2 3 7

Unglaublich…

Sagt mal ehrlich, wie geht es euch? Die Welt scheint sich immer schneller zu drehen und die Zeit rinnt einem buchstäblich durchs Fell, respektive durch die Pfoten.

Meteorologisch hat ja bereits der Herbst begonnen! Die Meteorologen verwenden eine andere Definition des Herbstbeginns. Danach beginnen die Jahreszeiten immer am ersten Tag jenes Monats, in den der kalendarische Termin fällt. Nach meteorologischer Definition fing der Herbst also bereits am 1. September 2020 an.

Auf jeden Fall sind die Nächte nicht nur länger, sondern auch bereits viel kühler geworden. Wenn wir auf dem Boot übernachten und am Morgen aus dem Bett steigen ist draussen bereits alles feucht von der Nacht.… Mehr anzeigen...

Welpenbesuchstag

Heute hatten wir seit längerem Sylvie wieder einmal getroffen, da sie in unserer Region war. Natürlich ist Sie ja nie alleine unterwegs und für mich war es schon etwas speziell mit einem 8-wöchigen Barbet zu spielen. Obwohl ich nicht gerade die Grösste bin, ist da doch noch ein ziemlichen Grössenunterschied 😊

Anschliessend durften wir noch bei Marion & Thomas vorbeischauen, die mit 11 Jungen einen traumhaften A-Wurf hatten, die zwischenzeitlich 8 Wochen alt sind. Ihre Zucht findet ihr unter den Links.… Mehr anzeigen...

Langsamer…

scheint sich die Welt zu drehen oder zumindest fühlt sich das Leben etwas langsamer, aber sicher viel ruhiger an. Trotz allen Problemen und vielen persönlichen Einschränkungen. Seit mal ehrlich ist das Leben nicht auch schön so? Zwar eingeschränkter dafür viel ruhiger und mit vielen kleinen Dingen für die man früher keine Zeit fand.

Wir versuchen unser Leben täglich auf neu Art zu geniessen und machen mehr zusammen als früher. Deshalb einige Fotos der letzten Tage und da wir wie früher auch täglich Arbeit und Spiel nicht vernachlässigen noch zwei kleine Filmchen dazu.

Zuerst die Arbeit…

Dann das Vergnügen 🙂

Weitere Fotos findet Ihr wie immer unter „Photos 2020“ in der rechten Menüleiste!… Mehr anzeigen...

In Zeiten des Corona-Virus

Hallo meine Lieben
Es ist einige Zeit vergangen seit meinem letzten Eintrag, ich weiss. Aber zuerst recht herzlichen Dank an jene Leser und Leserinnen, die mich via Mail angefragt haben, ob ich die Seite nicht mehr aktualisiere. Das hat mich sehr gefreut auch zu wissen das einige doch ab und zu mal reinschauen.

So, aber wie geht es euch allen?
Corona hat ja bereits seit einiger Zeit die Welt im griff und zwingt uns alle, unser Leben anders zu leben als vorher!
Unsere Herrchen und Frauchen sollen wenn möglich zuhause bleiben und nur nötigenfalls einkaufen gehen.
Wir Hunde? Wie geht es euch dabei?… Mehr anzeigen...

Föhnsturm

Hallo meine Lieben, wie war euer heutiger Tag? Bei uns hat es bereits in der Nacht begonnen zu stürmen. Heute beim morgendlichen Spaziergang hat es heftig gewindet. Zweimal waren die Föhnböen so heftig das ich sicherheitshalber einfach Platz gemacht habe (freiwillig 😊) damit es mich nicht umgeblasen hat. Trotz allem ein schöner spannender Spaziergang.

Ich wünsche Euch wunderschöne Festtage, mit vielen Goodis auch für alle Vierbeiner 😉
Eure Bahamas Shona von Viva-Verde… Mehr anzeigen...

Hoi zäma…

Wow bei uns liegt der erste Schnee und natürlich bin ich gleich etwas herumgetobt!
Wie ihr seht war es schon noch etwas anstrengend, den der Schnee an meinen Pfoten war ziemlich schwer und meine lieben mussten mich zwischendurch immer wieder vom Schnee befreien 😉 Aber ich weiss das machen sie auch gerne 🙂

Auf dem Spatziergang haben wir Odette aus Goldach getroffen, sie war sehr entzückt von mir und natürlich von uns Barbet’s.

Wie sieht es bei euch aus?
Würde mich über eure Kommentare freuen ob ihr auch schon Schnee habt.

Wie immer eure Shona

 … Mehr anzeigen...

Jahresschlusswanderung 2019 Barbet Club Schweiz

Heute war es wieder einmal soweit und die Jahresabschlusswanderung 2019 des Barbet Club Schweiz fand in der Ostschweiz statt.

Zuerst jedoch einen herzlichen Dank für die perfekte Organisation an Marion und Thomas mit Giada und Xira!

Obwohl die Wettervorhersagen nur Regen prophezeiten, hatten wir sehr viel Glück. Kapuzen und Regenschirme kamen nur kurz zum Einsatz. Die zweistündige Wanderung im Thurgauer «Güttinger Eichenwald» war mit unseren Barbet-Hunden abwechslungsreich und auch der Blick auf den schönen Bodensee fehlte auf der Wanderung nicht.

Bei der Jakobshütte angekommen wurden wir von den Landfrauen Güttingen mit einem leckeren Käsefondue sowie Kaffee und Kuchen bewirtet.

Mehr anzeigen...

Happy Birthday

Drei Jahre Bahamas-Shona von Viva-Verde
Heute ist mein Geburtstag!
Wie schnell die Zeit doch vergeht! Ich wünsche meinen Geschwistern, Skyla, Leona, Romeo und Janny alles Gute zum Geburtstag!
Ich hoffe dass Ihr euer Hundeleben täglich genauso geniessen könnt wie ich.
An dieser Stelle auch liebe Grüsse an meine Eltern Whoopy und Da Vinci sowie an unsere Züchter Brigitte und Urs, denn ohne euch würde es uns ja gar nicht geben!
Unten seht Ihr noch einige Fotos aus den drei vergangenen Jahren.
Würde mich sehr freuen wenn ich euch diesen Sonntag 3.11.2019 an der Jahresabschlusswanderung des Barbet-Clubs wieder einmal treffen würde.

Liebe Grüsse
Eure Bahama’s SHONA von Viva-Verde 

Mehr anzeigen...

Nachbars vier wilde Katzen

Ich bin in den Ferien. Neben langen Wanderungen auf den Wanderwegen des Stubaitals, habe ich noch etwas viel spannenderes gefunden.
Neben unserem wunderschönen Chaltet,  hat der Bauer von nebenan vier wilde Katzen, Vater Mutter und zwei verspielte junge Kätzchen. Leider kann ich nicht mit Ihnen spielen, da alle vier Menschen und auch Barbet scheu sind.
Aber ich habe im Haus einen top Platz gefunden von wo aus ich das wilde Treiben stundenlang beobachten kann.

Bis bald eure Shona… Mehr anzeigen...

Ich habe einen Vogel… zu Besuch!

Eine Begegnung der besonderen Art.
Bei uns hat sich ein Vogel auf der Terrasse eine Pause gegönnt. Auf jeden Fall ist er auf unseren Stühlen herumgehüpft und hat auch das Wasser und Vogelkörner genommen. Als Gerda dann langsam auf Ihn zuging und dem kleinen den Finger hingehalten hat, ist er nach kurzem zögern auf ihren Finger gesprungen.
Das konnte ich mir natürlich nicht entgehen lassen und mein Frauchen hat sich zu mir herunter gebückt….
Alles weitere seht ihr auf den Fotos! 
Und JA – Er ist später einfach weiter gezogen, ich hab ihn nicht gefressen 😉

Eure Shona

Mehr anzeigen...

1 2 3 7